Termine



Mittwoch, 22. April, 20.00: Online-Präsentation von „Das Institut“ in der Reihe „Lesung auf Distanz“ des Franz-Michael-Felder-Archivs. LINK: Buchpräsentation – Lisa Spalt: Das Institut (Czernin 2019)

Die Lesung bleibt unter demselben Link einige Zeit abrufbar.


Die Präsentation der flugschrift vom 12.05.2019, StifterHaus, Adalbert-Stifter-Platz1, 4020 Linz, 19.30 kann leider nicht nachgeholt werden. Marianne Jungmair, Dieter Sperl, Judith Fischer und Lisa Spalt melden sich stattdessen demnächst mit Buchempfehlungen auf der Instagram-Seite des StifterHauses. Auch ans Herz gelegt sei Ihnen ein baldiger Besuch auf flugschrift.at.


Das Literaturhaus Wien lädt zu den Video-Ausstellungen „Keine Angst vor der Angst“ und „Keine Angst vor der Angst – revisited„, besuchbar auf https://erichfriedtage.com. Das IPA präsentiert einen Ausschnitt aus „Die grüne Hydra“, in dem die Welt durch eine Veränderung des Vokabulars gerettet wird.


Samstag, 6. Juni 2020, Beginn 19.30, *grätzlgalerie, Kriemhildplatz 10, 1150 Wien

Die Ex-Gewichtheberin: Bilder werden geworfen, Lampen geschwungen, Mäuler aufgerissen, Töne gedroschen. Abseits ihres langjährig aktiven Trios Pendler begeben sich Sabine Marte und Oliver Stotz auf neue künstlerische Pfade. Von multimedialen Songs bis zu analogem Tingeltangel, von performativer Lesung (in Zusammenarbeit mit der Autorin Lisa Spalt) bis zu gnädiger Straßenmusi bietet „Die Ex-Gewichtheberin“ in ihrem Programm schlichtweg A-L-L-E-S !


02.07.2020, Salonschiff Fräulein Florentine, Linz

Utopische Nacht von und mit Corinna Antelmann und Lisa Spalt


18. – 20. September, Sprachspiel. Biennale West …

das Literatur-, Film- und Musikfestival im Gedenken an H. C. Artmann und die Wiener Gruppe. Infos folgen hier und natürlich auf sprachspiel.biennalewest.at.


21.+22.10.2020, Salzburg / 24.+25.10.2020, Heidelberg/27.10.2020, Göttingen / 29.10.2020, Oldenburg

„Die Zelle“

Musik: Clemens Gadenstätter

Text: Lisa Spalt

KlangForum Heidelberg, ensemble aisthesis, ensemble oenm salzburg