Wiege der Menschheit

 

In einem Raum wird aus kleinen Döschen Oxytocin gereicht. Jeder weiß, dass die Körper es heute kaum mehr herstellen, sodass die Gemeinschaft in Gefahr ist, denn es ist der Stoff, der es einst möglich machte, die ganze Welt zu lieben, auch die Kinder, die übrigens nicht mehr zur Welt kommen, weil das Zeug eben fehlt. Heute gibt es nur noch diese Rettung aus dem Labor für uns. Verschließt euch nicht dieser wunderbaren Lösung! Dann, in einem anderen Moment, stellt der Mensch fest, dass das Ganze vielleicht nur ein Theater ist. „Ich meine“, sagt die Person, „das ist ja nur ein Rausch“. Ist das schlimm oder nicht? Sie liebt aufgrund des Zeugs jedenfalls auch die, die es ihr geben und die eigentlich einen Feldzug gegen sie führen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*